Biomethannachweise

Definition und Begriffsbestimmung von Nachweisen

Ein Nachweissystem muss auf einem transparenten und verlässlichen Dokumentationssystem basieren. Ein Biomethannachweis enthält wesentliche Informationen zur Beschreibung des Biomethan-Produktes, welche in Form von Attributen harmonisiert dargestellt werden.

Biomethannachweis oder Biomethanzertifikat sind allgemeine Begriffe für alle Arten von elektronischen Dokumenten, mit denen die Merkmale des entsprechenden Biomethans dokumentiert und anhand derer die entsprechenden Qualitätskriterien bestätigt werden. Aufgrund unterschiedlicher Gesetzesmaterien, ergeben sich verschiedene Funktionen, Anwendungen und Relevanzen der Biomethannachweise für verschiedene Anwendungszwecke. Die Nachweise dienen jedoch immer als Beweis für bestimmte Qualität und Quantität des produzierten Energiegehaltes von Biomethan.

Technische Spezifikation von Nachweisen

Attribute bezeichnen Informationsfelder innerhalb des elektronischen Dokuments (Nachweis), und umfassen Informationen zur Produktionsanlage, Energiemenge und Qualität der eingesetzten Rohmaterialien (Substrate) und Produktionsprozesse. Aus technischer Sicht werden Attribute als Datenfelder des IT-Systems des Registers betrachtet. Aus organisatorischer Sicht müssen diese Attribute umfangreich und aussagekräftig sein, um das Biomethanprodukt zu beschreiben, selbst wenn der Händler und Käufer den Produktionsprozess nicht persönlich besichtigen. Sie müssen auch vielseitig gestaltbar sein, um bestehenden und zukünftigen rechtlichen und Marktanforderungen gerecht zu werden. Um (semi-)automatische Transferprozesse zum Eigentumsübergang von Biomethannachweisen am nationalen sowie am europäischen Markt zu ermöglichen, müssen deren Attribute harmonisiert sein. Um diese vereinfacht und veranschaulicht darzustellen, können sie in vier Levels eingeteilt werden. Attribute sind das Herzstück des Biomethannachweises und sind für den monetären Gesamtwert des Biomethanprodukts von wesentlicher Bedeutung, da unterschiedliche Merkmale und Qualitätskriterien unterschiedliche Geldwerte für Biomethanproduzenten bedeuten.

Die vier Attribute Level von Nachweisen

  • Level 1 - Anlagenspezifisch
    • Anlagenspezifische Daten: Stammdaten zur Produktionsanlage
    • Statische Daten: auf jedem Biomethannachweis der jeweiligen Produktionsanlage gleichbleibend
    • Prüfung: externes Gutachten durch einen unabhängigen Dritten
    • Beispieldaten: Land, Zählpunkt/Einspeisepunkt, Anlagentyp, Energieträger;
  • Level 2 – Gas-spezifisch
    • Gas-spezifische Daten: Angaben zu den produzierten/eingespeisten Energiemengen aus Biomethan
    • Dynamische Daten: spezifisch für jeden Biomethannachweis der jeweiligen Produktionsanlage
    • Prüfung: durch den Bilanzgruppenkoordinator aufgrund von Messdaten des Clearings
    • Beispieldaten: Energiemengen in der Einheit kWh angegeben (auf Basis von Clearing Daten)
  • Level 3 - Qualitätskriterien
    • Substrat-spezifische Daten: Angaben zu Rohstoffen und Produktionsprozess
    • Dynamische Daten: spezifisch für jeden Biomethannachweis der jeweiligen Produktionsanlage
    • Prüfung:
      • externes Gutachten durch einen unabhängigen Dritten (Gutachter)
      • Nachhaltigkeit: durch externe Begutachtung, den Regeln eines durch die EU-Kommission anerkannten „freiwilligen Systems“ (voluntary scheme) folgend
    • Beispieldaten:
      • eingesetzte Rohstoffe (Substrate)
      • Informationen zu Verarbeitung und Produktionsprozess
      • Nachhaltigkeitskriterien: Treibhausgas Emissionen (CO2-Wert) im Vergleich zum Referenzwert des entsprechenden Anwendungszweckes, Massenbilanzierung, Angabe des „freiwilligen Systems“ und der ID-Nummer des Nachhaltigkeitsnachweises;
  • Level 4 – transferspezifisch
    • Transfer-spezifische Daten
    • Fügen dem Biomethanprodukt keine Informationen hinzu und sind daher nicht direkt auf dem Biomethannachweis ersichtlich
    • Attribute des Level 4 ermöglichen die IT-Transferprozesse für automatische Eigentumsübergänge von Biomethannachweisen. Speziell für europäische Austäusche können spezifische Attribute hinzukommen.